Gewerbeverein
Ober-Ramstadt
gvo_baer_herbst.jpg

 Heimatshoppen 2021 in Ober-Ramstadt

Plakat Heimatshoppen 2021 Gross

HS Vorstand

Im Bild v.l.n.r:

Andreas Thiel, Alexander Neubert, Oliver Knoche, Michael Recklies, Peggy Thiel und
Ellen Braband.

Foto: Fotostudio Breitwieser

 

 

Verkaufsabende mit tollen Highlights am 18. September und 23. Oktober von 18 bis 22 Uhr


Die Premieren gab es in Ober-Ramstadt bereits im letzten Jahr mit dem „Maskenbummel“ und der „Shopping-Night“. Jetzt starten die IHKs erneut die Aktion Heimat shoppen, um den Verbrauchern das Einkaufen in der lokalen Infrastruktur näher zu bringen. „Natürlich sollen solche Tage dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit und die Angebote der lokalen Anbieter kennenzulernen, doch ist das 'lokale Einkaufen' nicht nur an diesen Tagen wichtig”, erklärt uns der zweite Vorsitzende des Gewerbevereins Ober-Ramstadt, Oliver Knoche.
Das Abwandern des lokal getätigten Umsatzes auf die „Grüne Wiese“ oder in Online-Shops ist auch der Grund, warum die IHKs diese Aktion ins Leben gerufen haben. Unterstützt werden die lokalen Akteure mit Werbemitteln, wie Einkaufstüten oder Plakaten. Unter der Internetseite www.heimatshoppen.de kann man sich über weitere teilnehmende Kommunen in ganz Deutschland informieren.
In Ober-Ramstadt waren bei den letzten Aktionen zwischen 15 und 18 Ladengeschäfte und Dienstleister dabei. „Die Stimmung der Anbieter war nach den Verkaufsabenden in 2020 gut, die Besucherzahlen trotz des damals schlechten Wetters zufriedenstellend. Jetzt hoffen wir, dass in diesem Jahr genauso viele Firmen dabei sind und das Wetter dieses Mal etwas besser passt. Dann freuen wir uns auf einen schönen Abend, bei dem der Einzelhandel und die lokalen Dienstleister ganz im Mittelpunkt stehen“, so Oliver Knoche weiter.

Die ersten bekannten Teilnehmer und ihre Aktionen befinden sich bereits auf diesen Sonderseiten. Die gesamten Teilnehmer werden ab September auf einer Internet-Sonderseite des Gewerbevereins Ober-Ramstadt unter www.gv-ober-ramstadt.de zu finden sein. Dort kann man dann auch einen Lageplan abrufen.
Ein besonderes Highlight für die Besucher ist die Stempelrallye. Ab einem Einkaufswert von 10 Euro bekommt man in den Geschäften einen Stempel, und wer 6 Stempel von 6 unterschiedlichen und teilnehmenden Unternehmen vorweisen kann, bekommt einen wunderbaren Trendsport-Rucksack, mit dem das Einkaufen oder andere Dinge in Zukunft noch mehr Spaß machen können. Verlost werden zudem Einkaufsgutscheine unter den Teilnehmern.
Alles in allem dürfen sich die Ober-Ramstädter und selbstverständlich auch alle Nachbaranwohner auf entspannte Einkaufsabende mit tollen Angeboten und Aktionen freuen.

Quelle: Modaublick

 

 

Lageplan Heimat shoppen 2021

Hier klicken (PDF 1 MB), um den Plan zu laden.

 

 

Wir machen mit:

  • 2isl GmbH
    Leuschnerstraße 15
  • Augenoptik und Hörakustik Hirt
    Darmstädter Straße 6
  • Autohaus Bermond GmbH
    Stand: Leuschnerstraße
  • Autohaus Keller GmbH
    Stand: Leuschnerstraße
  • Bettina Keil Handelsvertretung Vorwerk Kobold
    Stand: Leuschnerstraße 15
  • Bücher-Blitz
    Hammergasse 5
  • Crossladen.de GmbH & Co. KG
    Leuschnerstraße 9
  • Elektro Schott GmbH
    Baustraße 34-36
  • Fotostudio Breitwieser
    Nieder-Ramstädter Straße 32
  • Frühstücks-Ecke to go
    Stand: Ernst-Ludwig-Straße 8
  • INpUT Computer-Systeme GmbH
    Ernst-Ludwig-Straße 8
  • Juwelier - Uhren - Schmuck Partheil
    Darmstädter Straße 32
  • Radstall Klaproth
    Roßdörfer Straße 27
  • Restaurant Hammermühle
    Hammergasse 9
  • Schuhhaus Ellen Braband
    Leuschnerstraße 15
  • Seh- & Hörbar by Julia Mäß
    Darmstädter Straße 66 (Keine Aktion an den verkaufsoffenen Samstagen)

 

Copyright © 2021 Gewerbeverein Ober-Ramstadt e.V. All rights reserved. Durch Benutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen und Richtlinien für den Datenschutz. Zum Impressum.