Gewerbeverein
Ober-Ramstadt
gvo_baer_sommer.jpg

CORONA / Covid 19 Info

Liebe Mitglieder,
wir haben eine Sonderseite rund um Informationen um CORONA / Covid 19 erstellt.
Dort hinterlegen wir die aktuellsten Informationen vom Verwaltungsstab der Stadt Ober-Ramstadt.
Um den kompletten Inhalt zu lesen, bitte auf den Link "weiter" klicken.

Bleiben Sie gesund!
Der Vorstand des Gewerbeverein Ober-Ramstadt

Absage der Owweremschdä Straßenkerb 2021

Anfang letzter Woche trafen sich die Organisatoren der Ober-Ramstädter Kerb. Anwesend waren die Vorsitzenden aller großen Vereine der Stadt sowie des Gewerbevereins. Gemeinsam diskutierte man die aktuelle Situation rund um die Corona-Pandemie. Schnell wurde klar, dass eine Veranstaltung des seit 2003 beliebten Volksfestes in der Innenstadt nicht in der gewohnten Weise stattfinden kann. Alle Beteiligten gehen davon aus, dass Kontaktbeschränkungen, Kontaktverfolgung und eine zahlenmäßige Beschränkung von Veranstaltungsbesuchern in diesem Jahr noch komplett gelten werden. Insbesondere das Thema Kontaktnachverfolgung ist für eine Straßenkerb mit offenen Zugängen von allen Seiten nicht realisierbar. Eine Verlegung auf ein umzäuntes Gelände bei gleichzeitiger Reduktion der Teilnehmerzahl kam für die Organisatoren auch aus wirtschaftlicher Sicht nicht in Frage, zumal der Charakter der Straßenkerb sich dort nicht wiederspiegeln würde.
Insofern entschloss sich das Gremium jetzt einstimmig und schweren Herzens zur Absage der Kerb, bevor Verträge mit Ausstellern, Schaustellern, Bands und Lieferanten geschlossen werden müssten.
Dem Organisationskomitee ist klar, dass das für das kulturelle Leben der Stadt, die beteiligten Künstler und nicht zuletzt für die Kassen der teilnehmenden Vereine - insbesondere nach der Absage in 2020 - erneut ein herber Rückschlag ist.
Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation und der unsicheren Entwicklung in der Zukunft war die Entscheidung aber alternativlos.
Die Organisatoren waren sich genauso einig, dass es auf alle Fälle einen Kerbgottesdienst geben soll und dies wenn möglich als Freiluftveranstaltung. Genauere Informationen erfolgen dann rechtzeitig vor dem ersten Septemberwochenende.
Die Hoffnung aller Beteiligten liegt nun auf 2022 und dass dann wieder im gewohnten Rahmen gefeiert werden kann.

Ober-Ramstadt, im Juni 2021

Der GVO gratuliert...

5 Jahre:
Bettina Keil Handelsvertretung Vorwerk Kobold
5 Jahre:
Crossladen.de GmbH & Co KG

Neu im GVO:
Copyright © 2021 Gewerbeverein Ober-Ramstadt e.V. All rights reserved. Durch Benutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen und Richtlinien für den Datenschutz. Zum Impressum.